Wir gründen unsere eigenen (fiktiven) Parteien

Im Rahmen der Landtagswahl in Bayern beschäftigten wir, die Klasse 10V2, uns ausführlich mit den zur Wahl stehenden Parteien. Unter anderem führten wir an unserer Schule die U18-Wahl durch und hielten kurze Vorträge über die Parteien. Anschließend durften wir selbst fiktive Parteien gründen. Hierzu haben wir uns Werte, Namen und Logo überlegt, ein Parteiprogramm ausgearbeitet, eine Wahlrede verfasst und Wahlplakate designt.

Comments are closed.