Sonntag, 24.10.21 – BERLINcalling

Sonntag, 24.10.21, Packen und Anreise:

Wir haben die wichtigsten Sachen gepackt, die man für eine Woche braucht. Ein Handgepäck und einen Koffer. Um 21:30 Uhr haben wir uns am Bahnhof getroffen und als erstes stand Testen auf der Liste. Nachdem alle Tests negativ waren, sind wir mit der S-Bahn nach Pasing gefahren. Dort hat sich jeder was Kleines (zum Beispiel 10 Hamburger) zum Essen gekauft. Doch plötzlich herrschte große Verwirrung. Der einzige Zug um 23:04 Uhr war zwar ein gebuchter Flixtrain, aber der fuhr nach Leipzig.  Nach einigem rätseln und bangen stiegen wir mutig ein. Prompt kam der nächste “Knüller” unsere reservierten Plätze waren besetzt. Scheinbar wurde die Sitzplatzreservierung aufgehoben, da in einem Wagen die Heizung ausgefallen war. Also suchte sich jeder ein Plätzchen und versuchte es sich so gemütlich wie möglich zu machen. Der ein oder andere flüchtete vor Maskenpflicht und stickiger Luft in oben erwähnten leeren “Kühlwaggon”. Nach einer langen und sehr hellen Nacht kamen wir um 8 Uhr am Berliner Hauptbahnhof an.

Comments are closed.