Schulskikurstag - Voller Erfolg trotz Regenwetter

Am 9. März 2017 nahmen 56 Schülerinnen und Schüler am Schulskikurstag der Mittelschule Maisach teil.

Die Schüler verbrachten einen Tag im Skigebiet Sonnenhang-Ehrwald und konnten sowohl Snowboard, als auch Skifahren lernen. Professionelle Lehrer der Skischule Müller betreuten die Schüler.

Vertreten waren alle Könnensstufen: Vom Anfänger bis hin zum fortgeschrittenen Ski- oder Snowboardfahrer.

Trotz Dauerregen hatten alle Teilnehmer viel Spaß und kamen zwar stark durchnässt, aber glücklich zum Mittagessen in die Sonnenalm mitten auf der Piste an. Die Schüler stärkten sich mit einer großen Portion Spaghetti, um am Nachmittag fleißig weiter üben zu können.

Der Hüttenwirt lud zum Abschluss alle auf eine heiße Schokolade ein. Um drei Uhr nachmittags machten sich alle mit dem Bus wieder auf die Heimfahrt. Während der Busfahrt gab es noch ein spannendes Quiz. Der Gewinner bekam einen SUP-Gutschein der Ski- und Snowboardschule Müller.

Der Skikurstag war ein voller Erfolg für alle teilnehmenden Schüler, obwohl das Wetter einen Strich durch Rechnung gemacht hat.

 

Bild 1

Bild 2

Bild 3

 

logo dark

Im Verbund mit der MS Mammendorf

Schulleitung

Schulträger

Schulamt