Projekt Schulhund

Hallo,

ich heiße NOVE, bin 1,5 Jahre alt und besuche die Klasse 5b/6b seit Juli 2016 regemäßig an 2 bis 3 Schultagen in der Woche.

Als ausgebildeter Schulhund sorge ich für ein angenehmes Klassenklima.

Meine Aufgabe ist es unter anderem durch meine Anwesenheit für Ruhe und Entspannung zu sorgen.

Dieser komme ich am liebsten schlafend auf meinem Kuschelkissen nach.

Besonders beliebt bei den Schülern sind meine Kunststücke wie „Rolle“ oder „Futter im Flug fangen“,

die mich mein Frauchen machen lässt, wenn sich die Klasse eine Belohnung verdient hat.

Ich helfe auch gerne bei Entscheidungen, wenn sich die Kinder uneinig sind.

Mein Frauchen schreibt dann alle Möglichkeiten auf Zettel und ich darf ziehen: meine Entscheidungen werden immer zu 100% akzeptiert.

Im Unterricht lernen die Schüler einiges über das Verhalten und den richtigen Umgang mit Hunden. Dabei unterstütze ich mein Frauchen mit praktischen Beispielen.

hund

 

 

 

 

 

 

logo dark

Im Verbund mit der MS Mammendorf

Schulleitung

Schulträger

Schulamt