Die brasilianische Musikpädagogin Dr. Vivian Beineke begleitete die Klasse ein Jahr lang während eines musikalischen Projekts zum Thema „Kinder als Komponisten“.

Internationales Musikprojekt Die brasilianische Musikpädagogin Dr. Vivian Beineke begleitete die Klasse ein Jahr lang während eines musikalischen Projekts zum Thema „Kinder als Komponisten“. Die SchülerInnen lernten unter der Leitung von Fr. Beineke und Fr. Unterreiner musikalische Ideen zu entwickeln, aufzuschreiben, einzustudieren, vorzuführen und weiterzuvermitteln. Dafür wurden unter anderem Instrumente, die Stimme, Alltagsgegenstände, Becher oder der eigene Körper (Bodypercussion) verwendet. Die Eindrücke und Erlebnisse wurden regelmäßig im sogenannten „Musik-Kreativheft“ festgehalten. Die SchülerInnen konnten hier die Projekteinheiten individuell auf ihre jeweils eigene Art und Weise reflektieren.

logo dark

Im Verbund mit der MS Mammendorf

Schulleitung

Schulträger

Schulamt